Laura, Mahmut und Heiko gewinnen das Trio

Das Sieger-Trio Laura, Mahmut und Heiko

Das Sieger-Trio Laura, Mahmut und Heiko

Beim zweiten Trio-Turnier in der Dresdner Halle holt sich das Trio Laura/Mahmut/Heiko den Sieg. Nach vier Runden Schweizer System (Hinspiel Triplette, Rückspiel Doublette/Tete) blieben die drei als einziges Team ungeschlagen und gewannen alle vier Begegnungen. Auf Platz zwei spielten sich Kristin/Hanns Werner/Tangi, die mit drei gewonnenen Begegnungen und 9 Siegen vor den drittplatzierten Cindy/Albert/Flori (drei Begegnungen, acht Siege) landeten.

Insgesamt waren zwölf Trios am Start und dank Zeitbegrenzung und diszipliniertem Turnierverlauf stand der Sieger schon vor zwanzig Uhr fest. Die Platzierungen (gewonnene Begegnungen / gewonnene Spiele):

1. Laura/Heiko/Mahmut (4/9)
2. Kristin/Hanns Werner/Tangi (3/9)
3. Cindy/Albert/Flori (3/8)
4. Dieter/Manu/Raimund (3/7)
5. Andreas Rü/Andreas Ru/David Mi (2/7)
6. Step/Richard/Davi Mö (2/6)
7. Gerald/Jano/Tom (2/5)
7. Christoph/Nadin/Tobi (2/5)
9. Jörg/Anja/Tiddel (1/5)
10. Andreas E/Dan/Chrischi (1/4)
11. Paul/Fred/Oliver (1/3)
12. Christoph/Vince/Sabine (0/4)

Kristin, Hanns Werner und Tangi auf Platz 2

Kristin, Hanns Werner und Tangi auf Platz 2

Flori, Cindy und Albert - Trio Platz 3

Flori, Cindy und Albert - Trio Platz 3

Schönes Turnier, nächstes Jahr wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*