LaBR klettert in der DPV-Vereinsrangliste

Auf einen beachtlichen Platz 35 klettert der La Boule Rouge Dresden e.V. in der DPV-Vereinsrangliste nach oben. Dabei haben die Platzierungen beim diesjährigen Travemünde-Turnier ganz wesentlich geholfen.

ScreenHunter_109 Aug. 12 08.57

Die DPV-Vereinsrangliste berücksichtigt jeweils höchstens die sechs in der Einzelrangliste bestplatzierten Mitglieder eines Vereins (in unserem Fall sind das Laura Schneider, Patrick Lehmann, Stefan Lauche, Richard Wendt, Andreas Endler und Tom Tschintscharadse). Die Summe ihrer Ranglistenpunkte ist die Punktzahl des Vereins. Den nächsten Platz für den PV Ost nimmt Bamboule Halle mit Rang 65 ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*