Zweite Schulboule-AG geht in die Winterpause

Die Boule-AG des Semper-Gymnasiums mit ihrem Coach 'Monsieur Boule' Andreas Endler beim Länderpokal

Die Boule-AG des Semper-Gymnasiums mit ihrem Coach 'Monsieur Boule' Andreas Endler beim Länderpokal

Seit diesem Schuljahr heißt es nicht nur am Semper-Gymnasium, sondern auch am neuen Gymnasium Bürgerwiese „Allez les Boules!“. Andreas und Vincent haben in bewährter Weise die Leitung der AG übernommen (Danke dafür!). 15 Schüler und eine Schülerin aus den Klassenstufen 5 bis 7 lassen jeden Mittwoch morgen von 08:00 bis 09:00 Uhr die Metallkugeln durch den Schulhof des Gymnasiumsneubaus fliegen. Wegen der Kälte ist jetzt erst einmal Schluss. Ab dem 25. Februar 2015 nimmt die AG wieder ihren Spielbetrieb auf. Wenn jemand aus dem Verein Lust hat, die AG zu begleiten und so in die Jugendarbeit hineinzuschnuppern, dann meldet Euch bitte einfach bei Andreas.

Keine Winterpause macht dagegen die Boule-AG am Semper-Gymnasium. Seit mittlerweile vier Jahren gibt es hier eine kleine, aber feine Boule-AG, die mit Indoor-Kugeln ‚überwintert‘ und die übrige Zeit des Jahres mittwochs nachmittags im Beutler-Park trainiert. Schüler dieser AG haben in diesem Jahr auch am DPV-Länderpokal und an der Dresdner Stadtmeisterschaft teilgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*