Winterturniersieg für Michael Kitsche und Dan Stender

27 Teams trafen sich am vergangenen Sonnabend zum elften Dresdner Winterturnier. Den Pokal konnte Dan Stender (Dresden) verteidigen – diesmal mit Michael Kitsche aus Halle. Die beiden ließen im Finale Tom Tschintscharadse und Hanns Werner Leithold (Dresden) keine Chance. Diese wiederum hatten sich vorher in einem hochklassigen Halbfinale gegen Patrick Lehmann und Fethi Aouissi (Dresden) durchgesetzt (und auch ein bisschen kaputtgespielt). Mit Gerald Adler und Willi Kern (Dresden) teilen sich Patrick und Fethi den dritten Platz. Im B-Turnier holten sich Antje Müller und Jan Gosch (Chemnitz/Halle) den Sieg vor Nadine Grützner und Christoph Schimke von den Dresdner Rumkugeln. Platz drei gab’s für das bestgekleidete Team Leonie Fröhlich und Stefan Lauche (Dresden). Danke an alle Gäste aus nah und fern für einen vergnüglichen Turniertag sowie an Anja Herrmann und Andreas Endler für Turnierleitung und Bar!
Ergebnisse LaBR Winterturnier 2018

Zweiter Platz im Winterturnier für Tom Tschintscharadse und Hanns Werner Leithold


Vier Drittplatzierte: Gerald Adler, William Kern, Patrick Lehmann und Fethi Aouissi


Sieg im B-Turnier für Antje Müller und Jan Gosch


Treue Wintergäste und diesmal mit dem zweiten Platz belohnt: Nadine Grützner und Christoph Schimke


Best dressed players auf Platz drei B: Leonie Fröhlich und Stefan Lauche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*